Überspringen zu Hauptinhalt
Wissenschaftswettbewerb Acstac

Wissenschaftswettbewerb “Acstac”

Am 4.-6. März fand am Anatolia College der 5. wissenschaftliche Schülerwettbewerb „Acstac“ statt. Bei diesem Wettbewerb hatten die Schüler die Gelegenheit, Referate vorzutragen. Die Themen durften sie zuvor selbst wählen. Unsere Schule wurde dieses Jahr von 4 Gruppen vertreten:

  • die Schüler der 11c Xenos Stathis, Ouroulis Valadis, Papadopoulos Alexandros und Christodoulou Kostis präsentierten ein Poster mit dem Titel: „Angewandte Bioaugmentation unter Gebrauch spezifischer Mikroorganismen bei biologischen Kläranlagen“.
  • die Schülerin Evangelia Nathanail hielt ein Referat zum Thema „ Gebrauch und Missbrauch von Antibiotika“ ,
  • die Schülerinnen Athanasiadou Maria, Vrantza Maria und Kallidou Anna aus der 11b ein Referat zu „Stoffwechselkrankheiten“ und
  • Antigoni Karawelaki aus der 11d ein Referat zum Thema „DNA und Epigenetik“.

Sowohl das Poster als auch die Referate haben sehr gute Bewertungen bekommen. Der Schülerin Antigoni Karawelaki wurde sogar der Preis zur interessantesten englischsprachigen Literaturarbeit im Fach Biologie verliehen.

Besonders erwähnenswert ist, dass die Schülerin Nathanail Konstantina aus der 12.Klasse zum Team der Korrektoren des Themenbereichs Physik gehörte. Dies ist eine besonders große Ehre für unsere Schule und beweist das Fachwissen und die Kompetenzen dieser Schülerin.

Ich möchte mich bei allen Schülern für ihr Engagement bedanken und dafür, unsere Schule würdig vertreten zu haben.

Wissenschaftswettbewerb Acstac
Wissenschaftswettbewerb Acstac
Wissenschaftswettbewerb Acstac
Wissenschaftswettbewerb Acstac
Wissenschaftswettbewerb Acstac
Wissenschaftswettbewerb Acstac
Wissenschaftswettbewerb AcstacWissenschaftswettbewerb AcstacWissenschaftswettbewerb AcstacWissenschaftswettbewerb AcstacWissenschaftswettbewerb Acstac

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche