Überspringen zu Hauptinhalt
Auf Die Plätze.., Fertig.., Los! Die Grundschule Besucht Das Olympische Museum In Thessaloniki

Auf die Plätze.., fertig.., los! Die Grundschule besucht das Olympische Museum in Thessaloniki

Am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule das Sportmuseum in Thessaloniki. Der Feiertag begann mit einer Zusammenkunft der Schulgemeinschaft in der Aula der Grundschule. Dort wurde den Kindern ein kleiner medialer Beitrag zur Thematik der deutschen Wiedervereinigung gezeigt und mit Ihnen darüber gesprochen, warum dieser Tag eine besondere Bedeutung für Deutschland hat. Nachdem man gemeinsam die deutsche Nationalhymne gesungen hatte ging es los zu den Bussen. Passend zum „Tag des Sports“, der in der weiterführenden Schule nach den Feierlichkeiten begangen wurde, ging es Richtung Olympia Museum. Die pädagogischen Führungen, die auf jede Klassenstufe altersgerecht abgestimmt waren, informierten die Kinder über die Geschichte der Olympischen Spiele, stellten die Maskottchen der jeweiligen Spiele vor und baten den Grundschülern jedoch auch viel Praktisches. So konnte man sich in der angeschlossenen Museumssporthalle im Speerwurf, Weitsprung oder Hürdenlauf selber ausprobieren und einen Bezug zur Thematik herstellen. Zum Abschluss bastelten die Erstklässler noch eine Fackel, die das olympische Feuer rund um den Globus transportierte. Gut gelaunt ging es dann mittags wieder zurück in die DST. Ein gelungener Ausflug für alle Beteiligten!

 

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche