Überspringen zu Hauptinhalt
Bolyai – Zum Ersten Mal

Bolyai – zum ersten Mal

Bolyai ist ein Mathematikwettbewerb, der vor 14 Jahren in Ungarn gestartet wurde und mittlerweile auch international immer mehr Schüler in seinen Bann zeiht. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, “Denkaufgaben gemeinsam in konstruktiver Zusammenarbeit zu lösen” (vgl. Homepage www.bolyaiteam.de).

Am 15.01. bearbeiteten bis zu vier Schüler pro Team für eine Zeitdauer von 60 Minuten insgesamt 14 Aufgaben. Da die Aufgaben aus den verschiedensten Bereichen der Mathematik entstammen und teilweise sehr anspruchsvoll sind, stellten die Aufgaben auch unsere Schüler vor größere Probleme.

Es war allerdings sehr schön zu beobachten, wie die Schülerinnen und Schüler gemeinsam tüftelten und knobelten, um möglichst viele Punkte zu sammeln. Auch die Schüler bestätigten nach dem Wettbewerb, dass sie viel Freude an dem Wettbewerb und am gemeinsamen Erfolg hatten. Eine Mannschaft der 12. Klasse konnte sogar einen Preis abräumen. Wir können also davon ausgehen, dass der Bolyai auch an der DST einen erfolgreichen Start hingelegt hat und im nächsten Jahr wieder angeboten wird.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

Matthias Galmbacher

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche