Überspringen zu Hauptinhalt
Fabelhafter Besuch

Fabelhafter Besuch

Fabelhaften Besuch erhielten die Grundschulkinder der Klassen 1 und 2 von der Kinderbuchautorin Ute Krause, die im Rahmen der Internationalen Buchmesse zu Besuch in Thessaloniki war. Mit im Gepäck hatte sie eines ihrer Bücher mit dem Titel „Minus Drei“. Der kleine Dinosaurier Minus wünscht sich sehnlichst ein Haustier. So gerne hätte er einen klitzekleinen Flugsaurier oder einen winzigen Bronto. Aber sogar mit dem kleinsten Urfisch wäre er zufrieden! Doch seine Eltern glauben nicht, dass er sich schon allein um ein Tier kümmern kann. „Ich werde es euch beweisen!“ ruft Minus trotzig und hat schon einen Plan. Er bietet persönliche Haustierbetreuung an. Als am nächsten Tag tatsächlich Kundschaft vor der Tür steht, muss Minus dann doch erst mal schlucken…

Anschaulich, liebevoll und lustig erzählte und zeichnete die Autorin von Minus` aufregenden Abenteuern mit seinen Haustieren. Nach diesem fabelhaften Besuch wünschten sich wahrscheinlich einige Kinder insgeheim einen kleinen Minus Drei als Haustier. Vermutlich aber bleibt es bei einem Buchgeschenk.

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche