skip to Main Content

Lehrerausflug 2018

Der traditionelle Kollegenausflug am Ende des Schuljahres findet normalerweise unter strahlender griechischer Sonne und demzufolge in großer Hitze statt. Daher hatte der Lehrerrat zur Abkühlung eine Bootsfahrt mit frischer Brise und Essen in einer Taverne am Strand geplant. Absurderweise machte uns das Wetter fast einen Strich durch die Rechnung; Locomondo wurde Lügen gestraft: “kanei krio stin Ellada” – und dazu tagelange Regengüsse, die das Unternehmen buchstäblich ins Wasser fallen zu lassen drohten.

Wir trotzten jedoch den Elementen und stachen in See (vom weißen Turm aus nach Pereia), obwohl sich manch deutscher Kollege an Nord-oder Ostseeausflüge erinnert fühlte.

Der Wettergott hatte glücklicherweise bald ein Einsehen, und so konnten wir nicht nur trockenen Fußes unsere Taverne erreichen, sondern sogar unser Mittagessen draußen einnehmen. Mit den Füßen im Sand und dem Blick auf die Stadt konnten wir so bei leckerem Essen das Schuljahr mit all seinen Freuden und – dieses Jahr besonders großen -Anstrengungen ausklingen lassen. Die Sonne, die wieder erschienen war, soll als gutes Omen für das nächste Schuljahr gelten.

Sabine Nestler für den Lehrerbeirat

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

Back To Top
×Close search
Suche