Legosteine 01

Los geht’s!

Schüler, Eltern und Lehrer hatten sich zu Beginn des Schuljahres auf ein neues Leitbild verständigt: Ein Haus gebaut aus Legosteinen, auf die unsere Leitgedanken aufgedruckt sind. Die Leitgedanken wurden im vergangenen Jahr auf einem pädagogischen Tag gemeinsam mit Schülern, Eltern und dem Lehrerkollegium herausgearbeitet. Die Arbeitsgemeinschaft „Leitbild“ nahm die Leitgedanken auf und entwickelte auf Grundlage einer Umfrage am pädagogischen Tag ein Leitbild: Ein Haus aus Legosteinen, das die Schulgemeinde symbolisiert und in seinen Grundfesten auf den Leitgedanken ruht. Die Leitgedanken unserer Schule lauten:

  • Europa – Unsere Perspektive ist Europa
  • Respekt – Unser Umgang ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung
  • Toleranz – Wir sehen Vielfalt als Gewinn
  • Kreativität – Wir bringen unsere Begabungen ein
  • Kompetenzen – Wir lernen für Leben, Studium und Beruf
  • Begegnung – Wir begegnen einander mit Offenheit
  • Verantwortung – Wir übernehmen Verantwortung für uns und unsere Umgebung

In den kommenden Wochen soll nun das Legohaus „errichtet“ werden. Schön wäre es, wenn all diejenigen, die an unserem Schulleben beteiligt sind, an dem Haus mitbauen. Hierzu sind verschiedene Aktionen geplant, so dass das Leitbild auch stärker in der Schulgemeinde verankert werden kann. Wir freuen uns jetzt schon darauf!

Matthias Galmbacher
Leitbild-AG

Leitbild Entwicklung

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

Suche