skip to Main Content
Besuch Voßkuhle

Über dem Bundesverfassungsgericht ist nur blauer Himmel

Mit diesem Zitat vom ersten Bundeskanzler Konrad Adenauer wurde Prof. Voßkuhle am vergangenen Dienstag vom Moderator und Leiter der Politik-AG, Alexander Viering, in der Aula begrüßt. Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts war für eine Stunde Gast an der DST und stand einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Klassen 8-12 Rede und Antwort. Die Frage „Deutschland in guter Verfassung?“ stand im Mittelpunkt der Diskussion. Werden Minderheiten von der Mehrheit zu wenig beachtet? Brauchen wir mehr plebiszitäre Elemente auf Bundesebene? Fehlen soziale Grundrechte im Grundgesetz? Die Schülerinnen und Schüler unternahmen mit Prof. Voßkuhle einen kritischen Streifzug durch unser Grundgesetz, und es entwickelte sich ein spannender Austausch zwischen dem obersten Verfassungsrichter und den Mitgliedern der Politik-AG. Eine Frage durfte jedoch auch nicht fehlen: Wie bewerten Sie die momentane politische Situation in Berlin nach den gescheiterten Sondierungsgesprächen? Antwort Prof. Voßkuhle: „Die Situation ist kritisch, aber nicht aussichtslos!“ Beruhigt und mit vielen neuen Denkanstößen verabschiedeten sich schließlich die Schüler von ihrem Gast. Eine intensive und spannende Stunde ging viel zu schnell vorbei!
Alexander Viering

Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch Voßkuhle
Besuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch VoßkuhleBesuch Voßkuhle

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

Back To Top
×Close search
Suche