skip to Main Content
Vorlesewettbewerb 2016

Vorlesewettbewerb 2016

„Lesen heißt durch fremde Hand träumen.“ (Fernando Pessoa).

Am Donnerstag, den 21. April, fand der diesjährige Vorlesewettbewerb an unserer Schule statt. Teilnehmen durften die jeweiligen Klassensieger der Klassen 5a bis 9a sowie 7bc – 9bc, die im Vorfeld gekürt wurden. In Gruppen traten unsere Leseratten gegeneinander an und begeisterten Publikum und Jury mit lebendigen, ausdrucksstarken und fesselnden Vorträgen. Die Mädchen und Jungen lasen Textstellen aus ihren Lieblingsromanen wie beispielsweise Harry Potter, Das Austauschkind oder Tschik vor. Nicht einfach war es für die Jury, die aus 3 Lehrerinnen und 2 Oberstufenschülerinnen bestand, die Sieger zu ermitteln. Die 4 Gruppensieger überzeugten mit einer ganz besonderen Leistung und wurden mit einer Urkunde und einem tollen Preis belohnt. Auch die jeweils Zweitplatzierten erhielten eine Urkunde und einen Preis. Damit niemand leer ausgehen musste, gab es natürlich Trostpreise für jeden Teilnehmer. Wichtiger als ein Sieg ist jedoch die Freude am Lesen, die bei unserem Vorlesewettbewerb auch in diesem Jahr wieder im Vordergrund stand. Ganz herzlich bedanken wir uns beim Elternbeirat und besonders bei Frau Tosounidis für die großzügigen Geschenke für die Siegerehrung und die Trostpreise.

Romy Koenig

Vorlesewettbewerb 2016
Vorlesewettbewerb 2016
Vorlesewettbewerb 2016
Vorlesewettbewerb 2016
Vorlesewettbewerb 2016
Vorlesewettbewerb 2016
Vorlesewettbewerb 2016Vorlesewettbewerb 2016Vorlesewettbewerb 2016Vorlesewettbewerb 2016Vorlesewettbewerb 2016

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

Back To Top
×Close search
Suche