Überspringen zu Hauptinhalt
Fahrradprüfung

Die Fahrradprüfung

Am Mittwoch, den 10.Juni 2015, machten wir, die Klasse 4a, unsere Fahrradprüfung. Zuerst wurden wir theoretisch in einem Sachkundetest geprüft. Gleich danach holten wir aus der Turnhalle verschiedene Gegenstände und Geräte, die wir auf dem Basketballplatz aufgestellt haben. Frau Bliß zeigte und erklärte uns die verschiedenen Stationen, die wir mit dem Fahrrad zu bewältigen hatten.

Bevor die richtige Prüfung losging, durften wir erst einmal zwei Proberunden fahren. Anschließend ging es dann richtig los. Die dritte Klasse durfte zuschauen. Als Erstes mussten wir einen engen Weg durchfahren, um dann einen Schulterblick durchzuführen ohne stehen zu bleiben. Als Nächstes sollten wir im Kreis fahren und dann zwischen zwei Kegeln durchfahren. Die nächste Aufgabe war, in Form einer Acht zu fahren, dann ging es über ein Hindernis, durch Slalomstangen und zum Schluss mussten wir plötzlich auf die Bremse drücken. Nach dem freien Fahren mussten wir alles wieder aufräumen. Alle haben die Prüfung bestanden. Über die Urkunden haben wir uns sehr gefreut. Uns hat diese Prüfung richtig Spaß gemacht.

Christos Karagiannidis, Klasse 4a

Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
Fahrradprüfung
FahrradprüfungFahrradprüfungFahrradprüfungFahrradprüfungFahrradprüfungFahrradprüfungFahrradprüfungFahrradprüfungFahrradprüfungFahrradprüfung

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche