Überspringen zu Hauptinhalt
HOLOCAUST-LITERATUR: „Der Junge Im Gestreiften Pyjama“

HOLOCAUST-LITERATUR: „Der Junge im gestreiften Pyjama“

Lesejournale –  Klasse 9

Im Rahmen des Deutschunterrichts der 9. Klasse stand der Roman „Der Junge im gestreiften Pyjama“ von John Boyne auf der Bücherliste. Dieser Jugendroman gehört heutzutage zu den bedeutendsten Werken der Holocaust-Literatur, wobei die Grausamkeiten dieser Zeit durch die Augen eines Kindes geschildert werden

Protagonist ist der neunjährige Bruno, der mit seiner Familie im Jahre 1943 nach Auschwitz zieht und dort eine Bekanntschaft mit einem gleichaltrigen Jungen macht, der Schmuel heißt. Schmuel ist ein Jude und lebt auf der anderen Seite des Zauns in einem Konzentrationslager. Es entwickelt sich eine sehr starke Freundschaft zwischen den beiden Jungen, jedoch mit fatalen Folgen.

Dieses Buch war auch Thema des Lesejournals in den Klassen 9 b/c/d, das die Schülerinnen und Schüler unter der Anleitung ihrer Deutschlehrerinnen, Frau Metten, Frau Rieger und Frau Spiridonidou anfertigen mussten. Die Lesejournale wurden teils im Präsenz- und teils im Online-Unterricht angefertigt und kapitelweise besprochen, wobei die Schüler auch aufgefordert waren, ihre Journale kreativ zu gestalten.

Außer den Lesejournalen wurden auch Präsentationen im Deutsch-Unterricht gehalten; es wurden Themen behandelt, die sich hauptsächlich mit dem historischen Hintergrund der damaligen Zeit beschäftigten, als auch dem damit verbundenen Antisemitismus, sowie Fragen hinsichtlich der Erziehung und der Rassenideologie im Nationalsozialismus.

Am 27.1.21, dem Holocaust-Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus, gab es zum Abschluss für die Schülerinnen und Schüler eine Vorstellung des gleichnamigen Films im digitalen DST-Kino.

Die Arbeit mit diesem literarischen Werk und die Auseinandersetzung mit einem der dunkelsten Kapitel der Geschichte der Neuzeit haben sowohl Lehrer, als auch Schülerinnen und Schüler ergriffen und wurden zum Anlass für viele Diskussionen.

Journal P. Poulakos

Journal G. Zosimadis

Journal C. Papadopoulou

Journal A. Touli

Journal A. Pampaliari

Journal K. Dogramatzian

Journal A. Nikoglou

Journal S. Vezyri 1

Journal S. Vezyri. 2

Lesetagebuch Vassaras

Lesetagebuch G. Kountouras

Lesejournal Petros Salonikidis

Lesejournal K. Vildiridi

Lesejournal F. Tsoukala

Lesejournal A. Makris

Lesejournal A. Vanheerswynghels

Lesejournal E. Mallou

Judenverfolgung J. Chatzoglou

Folgen des 2.Weltkrieges S.Birdas

Erziehung im Nationalsozialismus E. Ioannidou

Kreativer Schreibauftrag G. Alexandrakis

Rassenideologie G. Alexandrakis

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche