Überspringen zu Hauptinhalt
Interview Mit Der Lehrerin Dimitra Kamara

Interview mit der Lehrerin Dimitra Kamara

 
Dieses Thema wurde in der Sendung GRIECHINNEN der Deutschen Welle mit sechs griechischen Frauen diskutiert, darunter die Präsidentin der Hellenischen Republik, Frau Katerina Sakellaropoulou, und unsere Ethiklehrerin und Leiterin der Mentorengruppe an der Deutschen Schule Thessaloniki, Frau Dimitra Kamara.
Dies zeigt sich unter anderem in der gleichberechtigten Teilnahme von Jungen und Mädchen in den AGs der Schule und insbesondere an den MINT-Workshops und den damit verbundenen Aktivitäten, wie z. B. der Veranstaltung zum Girls Day, die dieses Jahr in den Räumlichkeiten der Schule organisiert wurde.
Die Deutsche Schule Thessaloniki legt großen Wert auf die Gleichberechtigung aller Schüler, unabhängig ihres Geschlechts.
Frau Dimitra Kamara sprach über die Fortschritte, die in unserem Land in den letzten Jahren bei der Bekämpfung von Geschlechterstereotypen erzielt wurden, und betonte, dass sich jede Veränderung nicht von heute auf morgen vollzieht und auch Zeit braucht, aber wir sind optimistisch, da es bereits stetige und positive Fortschritte gibt.

Sehen Sie hier das ganze Interview

 

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche