Überspringen zu Hauptinhalt
Pädagogischer Tag 2017

Pädagogischer Tag 2017

Der pädagogische Tag fand in diesem Jahr zum Thema Lehrplangestaltung statt.

Die Lehrpläne einer Schule sind nicht nur eine Zusammenfassung der Unterrichtsinhalte. Sie geben auch Hinweise, welche Methoden geübt werden und wie man die Stärken und Schwächen der SchülerInnen angemessen berücksichtigt.

Neben diesen Notwendigkeiten stellt die Einführung der integrierten Begegnungsschule eine besondere Herausforderung für alle Fachschaften dar. Die Lehrpläne müssen das Vorwissen der Schüler sowohl aus der deutschen und den griechischen Grundschulen berücksichtigen. Ebenso müssen die unterschiedlichen sprachlichen Fähigkeiten gesehen werden.

Deswegen ist es wichtig, die Lehrpläne regelmäßig zu überprüfen, ob sie diesen Ansprüchen noch voll gerecht werden. Wir haben uns in diesem Jahr die Zeit genommen, die Lehrpläne nicht nur zu überarbeiten, sondern die Fachschaften konnten sich austauschen.

Neben der gegenseitigen Unterstützung war auch das voneinander Lernen ein echter Gewinn. „Wie macht ihr das denn in eurer Fachschaft?“ Diese Frage wurde an diesem Tag recht häufig gestellt (und auch beantwortet).

An dieser Stelle möchte ich noch ein herzliches Dankeschön an die Referenten loswerden, die zu den Themen „kooperative Lernformen“, „Methodencurriculum“, „Zieldifferenzierung“ und „Formale Vorgaben“ wertvolle Impulse geliefert haben.

Ein herzlicher Dank geht natürlich auch an alle Beteiligten, die den pädagogischen Tag mitgetragen und möglich gemacht haben.

Hauke Heinrich

Pädagogischer Tag
Pädagogischer Tag
Pädagogischer Tag 2017
Pädagogischer Tag 2017
Pädagogischer Tag 2017
Pädagogischer Tag 2017
Pädagogischer Tag 2017
Pädagogischer Tag 2017
Pädagogischer TagPädagogischer Tag 2017Pädagogischer Tag 2017Pädagogischer Tag 2017Pädagogischer Tag 2017Pädagogischer Tag 2017Pädagogischer Tag 2017

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche