Überspringen zu Hauptinhalt
Tag Gegen Schulische Gewalt

Tag gegen schulische Gewalt

Der 6. März war der Tag gegen schulische Gewalt. Zu diesem Anlass plante unsere Schulpsychologin, Frau Velliou, zusammen mit dem Kunstlehrer, Herrn Raftis, eine künstlerische Intervention zum Thema Mobbing. Neben einem Kurzfilm, der wiederholt in unserem Videoraum abgespielt wurde, hatten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Gedanken und Gefühle zum Thema Mobbing schriftlich auf eine Plakatwand zum Ausdruck zu bringen, sodass ein Austausch zwischen den Schülerinnen und Schülern stattfinden konnte.

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche