Überspringen zu Hauptinhalt

„Demokratie…..was ist das?“ – die Politik-AG zu Gast in Leipzig

Seit Mai diesen Jahres haben sich Schüler aus Leipzig sowie den  Partnerstädten Thessaloniki und Travnik mit dem Thema „Demokratie….was ist das?“ auseinandergesetzt, sie haben diskutiert und dokumentiert. Von unserer Schule nahmen sechs Schülerinnen der Politik-AG zusammen mit Herrn Viering und Frau König an der Abschlussveranstaltung teil. Im finalen Forum im Rathaus zu Leipzig wurden zunächst die Ideen und Resultate zusammengeführt. Zur Abschlussveranstaltung, im Theater der Jungen Welt, wurden die Workshopergebnisse der einzelnen Länder präsentiert und mit den Politikern Oliver Schenk, Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie der Vorsitzenden der Grünen Fraktion in Leipzig, Katharina Krefft, diskutiert. Zum Festprogramm gehörten ebenso Poetry Slam mit Lena Busch, einer Schülerin aus Leipzig, eine Theateraufführung der Deutschen Schule Thessaloniki , ein Cat Walk der Nationen mit allen Teilnehmern und die musikalische Begleitung der Schülerbands FIREFLIES und THE BRICKS des Humboldtgymnasiums Leipzig. Die Eröffnung der Veranstaltung erfolgte mit Grußworten von Ulrich Hörning, Bürgermeister zu Leipzig für Allgemeine Verwaltung, Oliver Schenk, Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten Sachsen und Chef der Staatskanzlei sowie Fotis Filentas, Konsul der Hellenischen Republik und ehemaliger Schüler der DST.

Eine tolle „demokratische“ Erfahrung für alle Beteiligten!

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche