skip to Main Content

Für mehr Demokratie an der DST!

Unter dem Dach „Mehr Demokratie an der DST“ wurde von den Mitgliedern der Politik-AG unter Leitung von Herrn Viering das Projekt „Demokratie verstehen, erleben und vermitteln“ ins Leben gerufen.

Ziel ist es, den demokratischen Grundstein für eine gelebte Begegnung an der DST zu legen und eine neue, der Begegnungsschule angemessene, Schülervertreter-Ordnung, zu erstellen.

In diesem Rahmen fand nun zum ersten Mal in der Geschichte der DST die erste Schülervollversammlung mit allen Schülern der Klassen 5-12 aller Abteilungen statt.  Es stand die Wahl der SV-Lehrer und der Schülersprecher an, welche nach intensiver Vorbereitung  unter der Organisation der Mitglieder der Politik-AG mit Erfolg durchgeführt wurde.

Wir freuen uns, die SV-Lehrer und die Schülersprecher für das Schuljahr 2018/19 bekannt zu geben und beglückwünschen sie zu ihrem neuen verantwortungsvollem Amt:

 

SV-Lehrer

Maike Rohkrähmer

Ilias Terkiakidis

 

Schülersprecherinnen:

Sofia Gulielmos (11a)

Iliana Tsachpini (12d)

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

Back To Top
×Close search
Suche