skip to Main Content

Fußballturnier der Grundschulen

Am Freitag, den 8. Juni fand an der Deutschen Schule Thessaloniki ein Treffen von vier Fußballmannschaften statt: der DST, der 33. Grundschule «Αsylo tou paidiou sowie der 11. und der 33. Grundschule von Kalamaria. Ziel dieser Veranstaltung war, das sich die Schüler besser kennenlernen und gemeinsam spielen.

Nach Unterrichtsschluss versammelten sich alle Schüler, Lehrer und Eltern auf dem Fußballplatz unserer Schule unter der glühend heißen Sonne. Alle Mannschaften hatten etwas Besonderes: altersmäßig gemischt und bestehend aus Jungen und Mädchen. Wir teilten sie in zwei Kategorien auf: die jüngeren Schüler (Klassen 3 4) und die älteren Schüler (Klassen 5-6). Jede Schule hatte ein anderes Trikot an: grün, blau, weiß. Die Farbe der DST war rot. So sah man von weitem ein buntes Spielfeld. Außerdem wurde den Gästen eine Kappe mit dem Wappen unserer Schule geschenkt.

Insgesamt wurden 7 Spiele ausgetragen. Diejenigen, die fertig waren, erhielten eine kleine Stärkung: Sandwich, Äpfel und Saft, die die Eltern der 5a und 6a vorbereitet hatten. Wir danken ihnen vielmals dafür, dass sie die Kinder immer mit viel Liebe versorgen.

Am Ende des Turniers bekamen alle Sportler ihre Urkunden, damit sie diese schöne Veranstaltung in Erinnerung behalten. Wir danken Herrn Hartofyllis für die Vorbereitung und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Weiterhin bedanken wir uns besonders bei den Sportlehrern, die jedes Jahr die Organisation dieses und vieler anderer Turniere organisieren, die den Kindern so viel Spaß machen!

Back To Top
×Close search
Suche