skip to Main Content
Leserollen Der Klasse 7a Zur Lektüre “Krabat” Von OtfriedPreußler

Leserollen der Klasse 7a zur Lektüre “Krabat” von OtfriedPreußler

Die Klasse 7a von Herrn Lymperakakis hat im Rahmen des Deutschunterrichts den Bestseller-Roman „Krabat“ von Otfried Preußler gelesen. Parallel zur Besprechung des literarischen Werkes mussten alle SchülerInnen eine Leserolle erstellen. Ziel war es, sich handlungsorientiert und kreativ mit dem Inhalt des Romans näher zu beschäftigen. So mussten die jungen LeserInnen bestimmte Wahl- und Pflichtaufgaben erledigen, die sie aus einem Aufgabenangebot auswählen durften. So mussten sie sich unter anderem in die Figuren hineinversetzen und ihre Gefühle und Gedanken nachempfinden. Ihrer Kreativität und Fantasiekonnten sie freien Lauf lassen. Die jungen und modernen LeserInnen konnten auf diese Weise erfahren, was Freundschaft, Liebe, Hass, Machtstreben, Machtmissbrauch und finstere Mächte bedeuten. Sie haben gelernt, dass jeder Mensch kritisches, eigenständiges und unabhängiges Denken entwickeln sollte und, dass sie anderen Menschen niemals so viel Macht über ihr Leben einräumen sollten. Dass die SchülerInnen viel Spaß dabei hatten, kann man am gelungenen Ergebnis des Leseprojektes sehen! Die Rollen werden bis zu den Osterferien in der Schule ausgestellt.

Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7a
Krabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7aKrabat7a

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

Back To Top
×Close search
Suche