Überspringen zu Hauptinhalt
Kinderpatenschaft Der DST über Die Organisation „ActionAid“

Kinderpatenschaft der DST über die Organisation „ActionAid“

Ein 8-jähriges Mädchen namens Shuman und ein 8-jähriger Junge namens Esayas, beide aus Äthiopien, gehören zur Familie der DST.

Im Jahre 1999 haben sich die Schülerinnen und Schüler der DST entschlossen, eine Kinderpatenschaft über die Organisation „ActionAid“ abzuschließen. Seitdem haben sich schon einige Kinder der Organisation an den Spenden unserer Schülerinnen und Schüler erfreut.  Nach mehr als 20 Jahren gibt es mittlerweile zwei Patenschaften und auch in diesem Jahr sammelten Schülerinnen und Schüler der DST Geld und sendeten es, zusammen mit einer Grußkarte für ihre Patenkinder, an die Organisation.

Wir sind stolz über das Engagement und die Nächstenliebe unserer Schülerinnen und Schüler und danken auch dem Elternbeirat für ihre Unterstützung.

 

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche