Überspringen zu Hauptinhalt
JuMu Bundeswettbewerb 2016

Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ Kassel 2016

Der Bundeswettbewerb ist die dritte und letzte Phase des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ und findet jedes Jahr im Mai/ Juni in Deutschland statt. Teilnehmen dürfen alle ersten Preisträger der Landeswettbewerbe, die im März in den einzelnen Bundesländern – für uns als Deutsche Schule im „Östlichen Mittelmeerraum“ dieses Jahr in Kairo – durchgeführt worden sind. Wegen des sehr hohen Niveaus ist allein die Teilnahme am Bundeswettbewerb für jeden Teilnehmer eine große Bereicherung.

Vom 12. bis 19. Mai fand der Bundeswettbewerb 2016 in Kassel statt. Unser Klaviertrio Iliana Kyriazopoulou-Hoener, Spyros Koutsaliaris und Georgios Chortikoglou, Gewinner eines 1. Preises im Landeswettbewerb, reisten mit Frau Vassiliadou nach Kassel und sammelten durch die gemeinsamen Proben, das Wertungsspiel, das Zuhören bei anderen Wertungen, den Kontakt und Austausch mit anderen Teilnehmern und das Beratungsgespräch mit den Juroren kostbare Erfahrungen. Als Lohn und krönenden Abschluss erreichten sie das Ergebnis „Dritter Preis“ – herzlichen Glückwunsch!

Für die Musikfachschaft Lilia Vassiliadou

JuMu Bundeswettbewerb 2016
JuMu Bundeswettbewerb 2016
JuMu Bundeswettbewerb 2016
JuMu Bundeswettbewerb 2016
JuMu Bundeswettbewerb 2016
JuMu Bundeswettbewerb 2016
JuMu Bundeswettbewerb 2016
JuMu Bundeswettbewerb 2016JuMu Bundeswettbewerb 2016JuMu Bundeswettbewerb 2016JuMu Bundeswettbewerb 2016JuMu Bundeswettbewerb 2016JuMu Bundeswettbewerb 2016

Diese Information ist auch verfügbar auf: Griechisch

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche